Dr. Olaf Thomsen
← Zurück

Mathias Kleinschmidt
Olaf Thomsen

Deutschland. Ein Intermärchen
mit Abbildungen von Volker Rohlfing

1. Auflage März 2005
75 Seiten, 11 farbige Abbildungen
Herstellung: Polyprint GmbH Berlin



Mathias Kleinschmidt und Olaf Thomsen geben sich die Ehre, Heinrich Heine auferstehen und ihn als Ewigen Juden rastlos im heutigen Europa-Deutschland umherziehen zu lassen.
Essen, Trinken, Damen und Politiker stehen auf dem Speiseplan.
Wird Heinrich Heine seine Ruhe finden?
Lesen Sie selbst.



Inhalt

Prologe

Mein Deutschlandlied
Mein Heine-Grab
Heinrich und der Euro-Fighter

I
Kaputt
Dichtung und Klarheit
Kompott
Heine dämlich

II
Kaputt
Dichtung und Klarheit
Kompott

III
Ganz Kaputt
Monströs
Dichtung und Klarheit
Kompott

Träume
Traum in Rot – Kaputt
Mütterchen Russland und Väterchen Heiland

Denk ich an Deutschland – heinemäßig
Denk ich an Deutschland – übermäßig

Epiloge
Wenn ich mir was wünschen dürfte – übermäßig
Wenn ich mir was wünschen dürfte – holländermäßig

Freudenkehraus